⯈ Dieses Projekt steht zum Verkauf!

www.datenschutzbetreuer.de steht zum Verkauf! Mit diesem Projekt können Sie SOFORT als Datenschutzbeauftragter starten. Details:

  • Das Portal besteht aus 26 redaktionellen Texten (geschrieben von einem Datenschutzexperten/Juristen – Gesamt Wortanzahl ~ 22000 Wörter
    Ausführlicher theoretischer Bereich: https://www.datenschutzbetreuer.de/wie-funktioniert-datenschutz/
    Ausführlicher praktischer Bereich: https://www.datenschutzbetreuer.de/wie-datenschutz-umsetzen/
    Branchenspezifisch: https://www.datenschutzbetreuer.de/branchenspezifisch/
    Ratgeber ePrivacy- Webseiten Check: https://www.datenschutzbetreuer.de/dsgvo-eprivacy-webseiten-check/ (inkl. Infografik: https://www.datenschutzbetreuer.de/wp-content/uploads/dsgvo-webseite-infografik.png)
  • Das Portal besteht aus ca. 1800 Unterseiten (Städtebezogene Landingpages). Wurden erstellt um via Adwords zu werben. Beispiel: https://www.datenschutzbetreuer.de/nordrhein-westfalen/krefeld/. Die Inhalte der StädteLandingpages können einfach (Massen)bearbeitet werden. So ist es beispielsweise möglich branchenspezifisch & regional (zb. Datenschutzbeauftragter für Physiotherapeuten in Krefeld) zu werben.
  • Mitgliederbereich (digimember derzeit kostenlos)  https://www.datenschutzbetreuer.de/registrierung/ (derzeit 50 registrierte Nutzer).
    Im Mitgliederbereich befinden sich:
    Vorlage/Muster Auftragsdatenverarbeitungsvertrag
    Vorlage/Muster DSGVO Einwilligungserklärung
    Vorlage/Muster Information über die Erhebung von Kundendaten
    Vorlage/Muster Einverständniserklärung Verwendung Fotos & Videos
    Vorlage/Muster DSGVO Checkliste
    Vorlage/Muster Datenschutzvorfall melden 16 Punkte DSGVO-Checkliste Tool um die Webseite auf ePrivacy Cookies zu checken: https://cookiecheck.datenschutzbetreuer.de/de/
  • Projektinhalte:
    Webprojekt
    Domain
    Logo
    Texte

Pro Monat besuchen das Projekt rund 400 Besucher. Ein Projekt um als Datenschutzbeauftragter SOFORT zu starten. Bei Interesse und weiteren Infos kontaktieren Sie uns bitte per Kontaktformular.

Ihr Datenschutzbeauftragter im Kreis Mittelsachsen

Am 25.05.2018 trat die EU-DSGVO (EU-Datenschutz-Grundverordnung) in Kraft. Jeder Unternehmer, der 10 und mehr Mitarbeiter beschäftigt, die mit sensiblen Daten umgehen, muss laut Vorgabe der EU-DSGVO einen Datenschutzbeauftragten beschäftigen. Bei der Anzahl der Mitarbeiter werden auch Auszubildende und Teilzeitkräfte mitberechnet.

Sie können, um die Vorgabe der EU-DSGVO zu erfüllen, Mitarbeiter als Datenschutzbeauftragte schulen lassen, aber auch den Service von externen Datenschutzbeauftragten in Anspruch nehmen. Erfüllen Sie die Vorgaben der EU-DSGVO nicht, drohen empfindliche Strafen. Die EU-DSGVO gilt, wie es der Name bereits erwarten lässt, für alle europäischen Mitgliedsstaaten gleichermaßen.

Unser Team im Kreis Mittelsachsen

Datenschutzbeauftragter TeamWissen Sie, dass Sie die Vorgaben der EU-DSGVO einhalten müssen, haben aber immer noch keinen Datenschutzbeauftragten in Ihrem Unternehmen beschäftigt? Dann können wir Ihnen als Datenschutzbetreuer.de kompetent und effizient weiterhelfen. Halten Sie die datenschutzrechtlichen Bestimmungen mit unserer Hilfe ein, weil Sie von unserem erfahrenen Team unterstützt werden. Unser Team besteht aus Juristen, IT-Fachleuten (speziell geschult) und von TÜV / DEKRA zertifizierten Datenschutzbeauftragten, die als externe Datenschutzbeauftragte für Sie tätig sein können.

Die externe Tätigkeit wird durch unsere leistungsfähigen und geeigneten Systeme unterstützt, die einen Zugang zur direkten Online-Kommunikation erlauben und somit die Anwesenheit unserer Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen überflüssig machen. Wir können daher unseren kompetenten und vielseitigen Service, mit sehr gutem Preis- / Leistungsverhältnis, im Kreis Mittelsachsen sowie im gesamten Bundesgebiet anbieten.

Unsere Leistungen: Stets mit Brief und Siegel!:

DSGVO-SiegelAlle Datenschutzbeauftragte, die für uns tätig sind und unsere Kunden extern in den Bereichen Datensicherheit und Datenschutz betreuen, sind zertifiziert. Unsere Kunden, und somit auch Sie, werden von unseren Angestellten bestens betreut. Wir schöpfen aus einem großen und stets aktuellen Erfahrungsschatz, wir über eine sehr umfangreiche Klientel verfügen.

Schutz, wo immer die Notwendigkeit besteht:

Wir arbeiten Branchen übergreifend für:
Alle mittelständische Unternehmen, Vereine, Steuerberater, Apotheken, Arztpraxen, Physiotherapien, Heilpraktiker, Pflegedienste, Kanzleien, Schulen, Notare, Handwerkerbetriebe, Autohäuser, Fitnessstudios, Hotels, Hausverwaltungen und Gemeinden.


  • Ihr persönlicher Datenschutzbeauftragter

    Wünschen Sie sich einen persönlichen Ansprechpartner, wenn Sie den Service von einem externen Datenschutzbeauftragten in Anspruch nehmen? Dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse, weil für Sie bei uns ein persönlicher Datenschutzbeauftragter vorgeplant ist. Jeder unserer Klienten hat einen direkten Ansprechpartner, der persönliche Datenschutzbeauftragte erleichtert die Zusammenarbeit.

    Selbstverständlich ist Ihr persönlicher Datenschutzbeauftragter direkt mit unserem umfassenden Netzwerk verbunden, damit er bei Bedarf auf Experten, Anwälte und IT-Spezialisten zurückgreifen kann, wenn besonderes Fachwissen gefragt ist. Verlassen Sie sich darauf, dass Ihr persönlicher Datenschutzbeauftragte sich mit allen Besonderheiten und Anforderungen in Ihrem Haus intensiv befasst und gemäß der EU-DSGVO Datenschutzkonzepte entwickelt, die genau auf Ihre Belange zugeschnitten sind.

  • Wir beraten Sie zuverlässig

    Die EU-DSGVO sieht vor, dass die Datenschutzbeauftragten, die von einem Unternehmen bestellt werden, diese zugleich überwachen und datenschutzrechtlich beraten.

    Damit es zu keinem Interessenskonflikt kommt, wenn ein Datenschutzbeauftragter zugleich in einem Angestelltenverhältnis im Unternehmen steht, dürfen keine Mitarbeiter aus der IT-Abteilung oder der Geschäftsleitung zum Datenschutzbeauftragten ernannt werden. Durch die Ernennung von einem externen Datenschutzbeauftragten entgehen Sie von Anfang an einem Interessenskonflikt.

  • Diskretion ist für uns selbstverständlich

    Diskretion ist nicht nur beim Umgang mit Daten wichtig, sondern auch bei der gemeinsamen Arbeit. Bei uns stehen dabei Diskretion und Verlässlichkeit an erster Stelle, wenn wir mit einem Klienten eine Zusammenarbeit beginnen. So können Sie sich bereits von Anfang an davon überzeugen, dass wir Ihnen nur pflichtbewusstes, kompetentes und treues Fachpersonal vermitteln.

Geld zurück durch uns

Ihre Firmenkasse wird sicherlich durch die zusätzlichen Ausgaben für Datensicherheit und Datenschutz belastet. Dennoch müssen Sie die Bestimmungen der DSGVO einhalten. Das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) hat diese Belastung für Unternehmen erkannt und die Möglichkeit von Zuschüssen in Aussicht gestellt, die Sie direkt beim BAFAbeantragen können. Wir unterstützen Sie gerne bei der Antragsstellung.

Benötigen Sie Unterstützung?

Sind Sie mit den Verordnungen in Sachen Datenschutz überfordert oder können keinen geeigneten Mitarbeiter dafür abstellen? Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf, lassen Sie sich weitere Informationen geben oder fordern Sie ein völlig unverbindliches Angebot an. Wir haben auch für Ihr Unternehmen im Kreis Mittelsachsen (Freiberg, Döbeln, Mittweida, Frankenberg, Flöha & Burgstädt) die optimale Lösung in Sachen Datenschutz.






Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.